Die Landtagswahl in Baden-Württemberg steht unmittelbar bevor – und für die CDU sind jede Menge dunkle Wolken am Horizont. Die Umfragen waren ohnehin schon schlecht, und nun kommen auch noch Korruptionsvorwürfe, dubiose Masken-Deals und merkwürdige Connections nach Aserbaidschan ans Licht – und CDU-Bundestagsabgeordnete aus Baden-Württemberg sind mittendrin. Wie ist die Stimmung im Lager der Wahlkämpfer? Wie wird der Wahlabend in Corona-Zeiten ablaufen? Und welche Optionen für Koalitionen sind am wahrscheinlichsten? All das besprechen wir in der neuesten Folge von „Wahl-Check Südwest“, des Podcasts der SÜDWEST PRESSE zur Landtagswahl.
Außerdem sprechen Politik-Ressortleiter Roland Müller und Landtags-Korrespondent Roland Muschel darüber, welche Bedeutung diese Wahl und Landespolitik im Allgemeinen eigentlich hat – auch wenn das Interesse der Leser- und Hörerschaft manchmal nicht so enorm groß ist. Einschätzungen dazu gibt es in unserem Podcast – erhältlich kostenlos auf allen gängigen Plattformen und in allen gängigen Apps.

Hier gibt es den Podcast Wahl-Check Südwest: