Es war ein Risiko. Nach Jahren der Pandemie trafen sich die Besucher des Katholikentags erstmals wieder in Präsenz. Dass das diesjährige Glaubensfest nicht vergleichbar sein würde mit Treffen in der Vergangenheit, war schon zum Auftakt klar. Zu gering waren mit 25 000 Gästen die Anmeldezahlen. D...