Im Mai hatte Baden-Württembergs Vize-Regierungschef Thomas Strobl (CDU) mit Blick auf die künftigen Haushalte die grün-schwarze Koalition zur Sparsamkeit ermahnt: „Da wird Schmalhans Küchenmeister sein.“ Doch in den Ministerien, auch in Strobls Haus, will man sich nur ungern bescheiden, wie...