Bund, Länder und Kommunen sammeln Daten – doch für den Bürger wie die Wirtschaft sind diese nach Ansicht der FDP-Fraktion im Landtag noch zu wenig nutzbar. „Daten und Informationen sind der entscheidende Rohstoff des 21. Jahrhunderts, dessen Wert sich kontinuierlich potenziert“, heißt es ...