Der Aufruhr in der katholischen Kirche ist breit. Und er erfasst Priester und Bischöfe. Mit dem jüngsten Nein der Glaubenskongregation zur Segnung homosexueller Partnerschaften hat Rom auch in den Augen vieler Kleriker eine Linie der Zumutungen überschritten. Dass Motorräder und Autobahnabschnit...