Politik Kanzlerkandidatur und Vorsitz: Kramp-Karrenbauer verzichtet

10. Februar 2020

Die Regierungskrise in Thüringen hat dramatische Folgen für die Spitze der Bundes-CDU. Die in die Kritik geratene Parteivorsitzende Kramp-Karrenbauer zieht Konsequenzen.

Kramp-Karrenbauer tritt ab

AKKs Rücktritt kann das Dilemma der CDU nicht lösen – Kommentar

Der Abgang von Annegret Kramp-Karrenbauer ist eine Folge ihrer eigenen Fehler. Doch er offenbart auch das Dilemma der CDU: Kann sie die Spaltung durch Merkels Flüchtlingspolitik überwinden?

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.