Junge Menschen sind für die Corona-Krise gut vorbereitet, sagt Jugendforscher Klaus Hurrelmann. Mit einer unsicheren Lebensplanung seien 25- bis 30-Jährige seit Jahren konfrontiert. Kein Endlos-Sommer nach dem Abi, keine Reisen. Tr...