Wenn Christoph Mayer deutlich machen will, worum es geht, empfiehlt der Energieinformatiker den Roman „Blackout“. Darin werden die Folgen eines langandauernden, großflächigen Stromausfalls (Blackout) beschrieben. Ohne Strom würde nach wenigen Tagen die Versorgung mit Wasser, Lebensmitteln, Tr...