Politik Parteigremien tagen nach politischer Sommerpause wieder

Parteigremien tagen nach politischer Sommerpause wieder
Parteigremien tagen nach politischer Sommerpause wieder © Foto: Wolfgang Kumm
Berlin / dpa 19.08.2018

Nach der politischen Sommerpause treten am Montag in Berlin wieder die Führungsgremien der Parteien zusammen, um über aktuelle politische Entwicklungen zu beraten. Dabei dürften auch die sozialpolitischen Vorstöße der SPD vom Wochenende eine Rolle spielen. Diese zielten darauf ab, eine Garantie für das Rentenniveau über den vereinbarten Zeitraum bis 2025 hinaus zu geben und Sanktionen für jüngere Bezieher von Hartz IV abzuschaffen. Beides hat die CDU am Wochenende bereits abgelehnt. Nun, da das politische Geschäft in Berlin wieder richtig losgeht, werden die Parteien voraussichtlich auch den Blick auf die Landtagswahlen im Herbst richten. Am 14. Oktober wird in Bayern gewählt, am 28. Oktober in Hessen.

Das könnte dich auch interessieren

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel