Friedrich Merz klingt aufgeräumt, als er sich am Mittwoch, Punkt neun Uhr morgens, am Telefon meldet. Das Coronavirus ist allerdings nicht der Grund für das Ferngespräch zwischen Berlin und Merz‘ Büro in Arnsberg, sondern die Termindichte des CDU-Wahlkämpfers. Das hat sich inzwischen grundleg...