Drei Männer, ein Thema: Frauen

SWP 31.03.2012

Zu ihrem zehnjährigen Bestehen zeigt die Pinakothek der Moderne in München Weiblichkeit aus der Sicht dreier Maler des 20. Jahrhunderts. Pablo Picasso (hier mit dem Bild "Interieur mit zeichnendem Mädchen"), Willem de Kooning und Max Beckmann geben Zeugnis von ihrem ganz unterschiedlichen Blick auf die Frauen. Foto: Museum