Paris Bruder als Mittäter im Verdacht

Paris / DPA 26.03.2012

Nach der Mordserie in Toulouse ermittelt die französische Staatsanwaltschaft jetzt auch gegen den älteren Bruder des Attentäters Mohamed Merah. Der Verdacht gegen Abdelkader Merah lautet Beihilfe zum Mord an sieben Menschen und Verschwörung zur Vorbereitung von Terrorakten. Der von der Polizei getötete Attentäter hatte behauptet, allein für den Tod der Opfer verantwortlich zu sein. Abdelkader Merah wurde einem Anti-Terror-Richter vorgeführt. Sein Mobiltelefon war in der Nähe der jüdischen Schule gefunden worden, wo Mohamed Merah einen Lehrer und drei Schüler erschossen hatte.