In der Ökonomie gibt es den recht anschaulichen Begriff der Elastizitäten. Ein Produkt gilt dann als besonders elastisch, wenn Verbraucher bei kleinen Preisänderungen deutlich weniger davon kaufen. Zigaretten zum Beispiel gelten als besonders inelastisches Produkt, weil der Konsument davon körpe...