Erst der Völkermord an den Armeniern, dann der Holodomor in der Ukraine in der Stalin-Ära und nun die Jesiden. Der Bundestag lässt nicht locker, wenn es um die Geißelung monströser Verbrechen geht. Schwer zu sagen, wie weit das noch gehen wird. Indigene auf der ganzen Welt zum Beispiel mussten ...