Es ist ein steuerpolitischer Evergreen: Das Ehegattensplitting gilt längst nicht nur als frauen- sondern auch als wachstumsfeindlich. Denn gerade für Frauen ist es häufig finanziell unattraktiv, berufstätig zu sein. Das dürfte ein wesentlicher Grund dafür sein, dass zwar immer mehr Frauen beru...