Die bundesweiten Inzidenzen kennen derzeit beinahe nur eine Richtung: nach unten. Es gab zwischendurch mal einen Ausrutscher, doch der erklärte sich durch eine statistisch bedingte Unwucht. Noch Ostern hätten die wenigsten Modellierer und Epidemiologen diese rasante Entwicklung für möglich gehal...