Generalinspekteur Eberhard Zorn drängt auf eine rasche Umsetzung der Reformpläne für die Bundeswehr und plädiert für die Festschreibung im nächsten Koalitionsvertrag. „Mein Ziel ist es, die jetzt noch laufenden Untersuchungen zu den Eckpunkten bis zum September abzuschließen“, sagte Zorn ...