Nachdem das Ergebnis des fraktionsinternen Misstrauensantrags bekanntgegeben war, trat Boris Johnson am späten Montagabend vor die Kameras. Der Ausgang, meinte der britische Premierminister, sei „extrem gut“ und „eindeutig und überzeugend“ gewesen. Es war eine Flucht nach vorne, die wenig...