Untersuchungsausschüsse gelten als das schärfste Schwert der Opposition im Parlament, um der Regierung oder einzelnen Ministern gravierende Fehler nachzuweisen. Sie können agieren wie Gerichte, und Falschaussagen sind ein Strafdelikt. Den Vätern und Müttern des Grundgesetzes war dies so wichtig, dass sie das Recht eigens festgeschrieben haben.
Das ist allerdings häufig auch das zentrale Problem dieser Ausschüsse: Nicht Sachfragen stehen im ...