Natürlich darf sich jeder bei der Beurteilung von politischen Reformen auf die Seite der Benachteiligten schlagen. Doch sollte keiner dabei die Dimension aus den Augen verlieren. Wenn also die Linke beklagt, dass eine ungewollt kinderlos gebliebene Altenpflegerin die Lohnerhöhung in der Pflegeref...