Der Konflikt in Berg-Karabach schwelt seit dem Ende des Kalten Krieges. Die seit Samstagmittag geltende Waffenruhe ist ein Hoffnungsschimmer, aber kaum mehr. Armenien und Aserbaidschan bezichtigen sich gegenseitig, das von Russland vermittelte Abkommen gebrochen zu haben. Moskau hat deshalb die Kon...