Ein Jahrzehnt ist es her, dass der Millionen-Jubel vom Boulevard Habib Bourguiba in Tunis über den Tahrir-Platz in Kairo bis an die Corniche von Bengasi zog. Fasziniert verfolgte die Welt, wie die arabschen Völker mit heroischem Mut versuchten, ihre Diktatoren abzuschütteln. Ins Rollen gekommen w...