Ausland

Kiew

Krebs in der Ukraine: Betteln gegen den Tod Eine junge Frau kämpft verzweifelt ums Überleben

Covid-19 verdrängt auch in der Ukraine alle anderen Krankheiten. Zum Beispiel den Krebs, an dem dort jährlich Zehntausende sterben, weil die Versorgung schlecht ist und Medikamente teuer sind. Alina Golovko bleibt nur ein Weg, um vielleicht zu überleben.

Verteidigung Nato warnt Russland wegen Cyber-Attacken

Die Spannungen zwischen der Nato und Moskau nehmen zu. Streitpunkt sind Cyber-Angriffe, Spionage und Großmanöver.

Rom/Brüssel

Haushaltsstreit Italien auf Schlingerkurs

Die Europäische Union fordert Rom auf, seine Verschuldung zu senken. Das stößt zunächst auf Widerstand.

Peking

Kirche Papst nähert sich Chinas Kommunisten an

Die Ernennung von Bischöfen sorgte bis jetzt für Streit zwischen Peking und dem Vatikan. Künftig soll Frieden herrschen.

Wien

Pressefreiheit Aufruhr um Maulkorb-Erlass in Österreich

Sprecher des Innenministeriums in Wien ruft zu eingeschränktem Umgang mit Medien auf.

Washington

Oberster Gerichtshof Neue Sex-Vorwürfe gegen Trumps Kandidaten

Die Bestätigung von Trumps Kandidaten für den Obersten Gerichtshof könnte zu Hängepartie werden.

Moskau

Fall Skripal Ganz Russland spottet über TV-Auftritt

Slapstick pur: Die Selbsterklärung der Verdächtigen im Vergiftungsfall Skripal gerät zur Farce.