Alle Artikel zur Person thomas felder

14. März 2017

Hans Wild: Wirt mit Kulturanspruch

Seit 30 Jahren ist Hans Wild Wirt, aber einer mit Kulturanspruch: 22 Jahre lang im Stellwerk in Schelklingen und seit acht Jahren nun schon im Café „Zum fröhlichen Nix“ in Blaubeuren. mehr

09. November 2016

Thomas Felder tritt in Hechingen auf

Der renommierte Liedermacher Thomas Felder tritt wieder in der Villa Eugenia in Hechingen auf. mehr

26. Juli 2016

Hechinger Amnesty-Gruppe zeigt Ausstellung über Vertreibung der Palästinenser

Die Hechinger Gruppe von Amnesty International zeigt aber Freitagabend in der Villa Eugenia eine Ausstellung über Flucht und Vertreibung der Palästinenser 1948. mehr

01. April 2016

Rock, Pop, Jazz

Freitag, 1. April Sebastian Schwaigert im Nix Fast auf den Tag genau ein Jahr nach dem Abschiedskonzert seiner ehemaligen Band Benzin im Roxy ist Sebastian Schwaigert zurück auf der Bühne. Einer kleinen zwar, aber immerhin. mehr

26. März 2016

Klug und mit feinem Humor

Der schwäbische Poet Thomas Felder hat in der Villa Eugenia ein Konzert gegeben, und die Rotunde samt Nebenräumen war voll wie kaum einmal. mehr

24. März 2016

Hechingen vom 24. März 2016

Kulturfreunde Hechingen und städtisches Kulturbüro: Interaktiver Leseabend "Literarischer Frühling", Gasthaus "Fecker", Do 19. mehr

Benefizkonzert für Flüchtlinge

Anlässlich der Ausstellung "Flüchtig und bewegt" von Elke Dannenhaus in der Villa Eugenia gibt der Liedermacher Thomas Felder heute Abend um 19 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten der Caritas-Sozialhilfe für Flüchtlinge in Hechingen. mehr

22. März 2016

Felder singt für Flüchtlinge

Mit seinem Programm "Von Wegen" ist der schwäbische Liedermacher an Gründonnerstag in der Villa Eugenia und singt für bedürftige Flüchtlingsfamilien. mehr

17. Oktober 2015

Thomas Felder spielt in Gammertingen

. Am 17. Oktober um 20 Uhr veranstaltet der Verein Lebenshaus Schwäbische Alb im evangelischen Gemeindehaus ein Konzert mit Thomas Felder. Felder gilt als "Inbegriff eines schwäbischen Dichtersängers". mehr

16. Oktober 2015

Konzert mit Liedermacher Felder

Der Verein "Lebenshaus Schwäbische Alb" veranstaltet morgen, Samstag, 17. Oktober, um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Gammertingen ein Konzert mit Thomas Felder. Felder gilt als "Inbegriff eines schwäbischen Dichtersängers". mehr

28. September 2015

Tagung zum Frieden

Der Verein "Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie" organisiert am 17. Oktober erneut eine Tagung mit dem Titel "We shall overcome! Gewaltfrei aktiv für die Vision einer Welt ohne Gewalt und Unrecht" in Gammertingen. mehr

25. September 2015

Tagung zum Frieden

Der Verein "Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie" organisiert am 17. Oktober erneut eine Tagung mit dem Titel "We shall overcome! Gewaltfrei aktiv für die Vision einer Welt ohne Gewalt und Unrecht" in Gammertingen. mehr

15. Juli 2015

Lebenshaus plant Tagung zur Gewaltfreiheit

Der Verein "Lebenshaus Schwäbische Alb - Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Ökologie" bereitet für den 17. Oktober erneut eine Tagung mit dem Titel "We shall overcome! Gewaltfrei aktiv für die Vision einer Welt ohne Gewalt und Unrecht" in Gammertingen vor. mehr

08. Juni 2015

Bubenschenkel, Mutscheln und Klartext

Der 35. Deutsche Evangelische Kirchentag bewegte auch Reutlingen: Nicht nur Politprominenz wie Angela Merkel und bekannte Künstler traten auf, auch die hiesige Region war gut vertreten. mehr

03. Juni 2015

Kulturszene · Region präsent in Stuttgart: Wir sind der Kirchentag!

Nein, Bob Dylan kommt nicht zum Kirchentag. Obwohl: Manche seiner Songs wären da durchaus passend. Weil sie auch das ein oder andere kritische Licht auf die Geschichte werfen würden - und auf die Probleme der Gegenwart. Was immer passt: "The times they are a-changin'". mehr

08. Mai 2015

Endlich befreit

Gedichte zum Kriegsende 1945 sowie Lyrik über den Wonnemonat standen im Mittelpunkt der Sonntagsmatinée beim Dettinger Geschichtsverein. mehr

Region beim Kirchentag gut vertreten

Zum Evangelischen Kirchentag in Stuttgart vom 4. bis 7. Juni werden über 100 000 Teilnehmende erwartet. Die Region ist gut vertreten durch den Prälaten Dr. mehr

10. März 2015

Groovend und unterhaltsam: Lehrkräfte geben Matineekonzert

Wieder mal mit musikschuleigenen Kräften wartete die Sonntags-Matinee in der Geislinger Kapellmühle auf. Die Künstler boten eine vom voll besetzten Saal stark applaudierte Performance. mehr

06. März 2015

Musikalische Metamorphosen

Der Förderverein der Musikschule lädt zu einer Matinee in den Geislinger Kapellmühlsaal. Lehrkräfte spielen zum Thema "Metamorphosen". mehr

20. Februar 2015

Inbegriff eines schwäbischen Dichtersängers

Die evangelische Kirchengemeinde in Ellwangen lädt an diesem Sonntag um 17 Uhr zu einer Veranstaltung mit Thomas Felder ins Speratushaus, Freigasse 5, ein. Felder gilt als "Inbegriff eines schwäbischen Dichtersängers" (der nebenbei auch deutsch und englisch singt). mehr

16. Februar 2015

Sie möchte ein Raubtier sein

Heimspiel mit unterschiedlichen Vorzeichen und Halbzeiten: Johanna Zeul und Liv Solveig Wagner stellten im franz.K alte und neue Songs vor. mehr

20. Januar 2015

Felder mit "von wegen"

Mit seinem Programm "von wegen" gastiert der schwäbische Liedermacher Thomas Felder auf Einladung der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 25. Januar, 17 Uhr, im Johannes-Zwick-Haus in Riedlingen. mehr

14. November 2014

Rock, Pop, Jazz

Freitag, 14. November Trias im Stadthaus Kammermusik, Jazz, Weltmusik? Seit sieben Jahren sind Petr Hemmer (Violine), Markus Munzer-Dorn (Gitarre) und Tobias Wahren (Klavier und Akkordeon) schon als Trio Trias unterwegs. mehr

Lieder und Bilder im Kulturstadel

Aus Anlass des 15. Geburtstag von Schäfers Kulturstadel in Wain gastiert am morgigen Samstag der schwäbische Liedermacher Thomas Felder. Der Dichtersänger reißt das Maul ganz schön weit auf. mehr

08. November 2014

Geschichte seit drei Jahrzehnten

30 Jahre besteht die Wilhelm-Zimmermann-Gedenkstätte, die im November 1984 eröffnet wurde und seither jeden ersten Sonntag im Monat von 10.45 bis 11.45 Uhr Besonderes bietet. mehr

07. November 2014

Dramatische Szenen und tiefe Einblicke

"Für mich war es eine der bedeutendsten Zeiten", kündigte VHS-Leiter Uli Vöhringer den "vergessenen Helden" der Leipziger Montagsdemonstrationen an, "wir waren im sicheren Westen alle in Aufruhr". mehr

04. Oktober 2014

Liederabend mit Friedel Kehrer

Am Dienstag, 7. Oktober, 19 Uhr, findet ein Liederabend "Guat muss ma sei" mit Friedel Kehrer im Lobbyrestaurant statt. Als die eine Hälfte der "Bronnweiler Weiber" macht die Bezirksbürgermeisterin und FWV-Stadträtin seit drei Jahrzehnten schwäbisches Schlabbergosch-Kabarett. mehr

30. Juli 2014

Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd

31. Juli Ganztägig: - Die Gemeinde Abtsgmünd präsentiert sich, Forum Gold und Silber Talente & Patente im Landkreis Ganztägig: - Gestaltung von Spielplätzen, Landschaftsgärtner und Treffpunkt Grün 10 Uhr: - Aktion Wildkräuter mit Essig/Öl, Landfrauen 12 Uhr: - Workshop... mehr

13. Juni 2014

An unumkehrbarem Wendepunkt angekommen

Brauchen wir die Klimawende? Um diese Frage zu erörtern, kamen Wissenschaft und Politik auf Einladung der Grünen im Haus der Jugend zusammen. mehr

09. Mai 2014

A Bieraschorle isch koi Radler

Seine Stimme trägt von der tiefen Bass- bis in die hohe Falsettlage, seine Texte sind mal witzig, mal nachdenklich, er beherrscht viele Instrumente: Thomas Felder singt, und die Zuhörer sind gefesselt. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo