Neresheim Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Ein Notarztwagen im Einsatz. Foto: Stephan Jansen/Archiv
Ein Notarztwagen im Einsatz. Foto: Stephan Jansen/Archiv © Foto: Stephan Jansen
Neresheim / DPA 06.12.2017

Bei einem Verkehrsunfall bei Neresheim im Ostalbkreis sind am Dienstagabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Eine 66-Jährige hatte auf der Bundesstraße 466 einen Lastwagen überholt, beim Wiedereinscheren die Kontrolle über ihr Auto verloren und war damit in den Gegenverkehr geraten. Dort prallte ihr Fahrzeug gegen das Auto eines 23-Jährigen. Beide Fahrer wurden mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Den 23-Jährigen musste die Feuerwehr aus dem Auto befreien.

Polizeimeldung