Heilbronn Zwei Leichen aus Heilbronner Wohnung sollen obduziert werden

Blick in den Sektionsraum für Obduktionen in einem Krankenhaus. Foto: Christian Charisius/Archiv
Blick in den Sektionsraum für Obduktionen in einem Krankenhaus. Foto: Christian Charisius/Archiv © Foto: Christian Charisius
Heilbronn / DPA 11.10.2018

Die beiden am Mittwoch in einer Wohnung in Heilbronn entdeckten Leichen sollen obduziert werden. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit. Demnach gehen die Ermittler davon aus, dass es sich bei den Toten um einen 47-jährigen Mann und seine gleichaltrige Lebensgefährtin handelt. Die Obduktion solle Hinweise auf die Todesursache und den Zeitpunkt des Todes bringen. Die Arbeitgeberin des 47-Jährigen hatte den Mann am Mittwoch als vermisst gemeldet, nachdem dieser am Morgen nicht am Arbeitsplatz erschienen war. Die Polizei fuhr daraufhin zur Wohnung und fand dort die beiden Toten. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen.

Pressemitteilung

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel