Zur Person vom 23. November

SWP 23.11.2012

Gertrud Menz ist seit vielen Jahren in der Eltern-Kind-Arbeit tätig. Die gelernte Krankenschwester ist unter anderem Gruppenleiterin für Pekip (Prager-Eltern-Kind-Programm)-Kurse sowie Elternberaterin "Frühe Kindheit". Seit 2012 hat die 53-Jährige eine Praxis mit Schreibabyambulanz in Neu-Ulm. Kontakt: gertrudmenz@aol.com