Heidelberg Von Taxi angefahren: Fußgänger stirbt in Heidelberg

Heidelberg / DPA 18.05.2018

Ein Fußgänger ist in Heidelberg von einem Taxi angefahren und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann in der Nacht zum Freitag vermutlich die Straße überqueren, als er von dem Wagen erfasst wurde. Der Fußgänger starb noch an der Unfallstelle. Seine Identität stand zunächst nicht fest.