Neckartenzlingen Versuchter sexueller Missbrauch an Mädchen: Mann in Haft

Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel/Archiv
Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel/Archiv © Foto: Armin Weigel
Neckartenzlingen / DPA 09.05.2018

Ein 25-Jähriger soll in Neckartenzlingen (Kreis Esslingen) versucht haben, ein zwölf Jahre altes Mädchen sexuell zu missbrauchen. Der Mann sitze in Untersuchungshaft, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch in Reutlingen mit. Der Verdacht habe nach einer Rekonstruktion der Tat und Aussagen von Zeugen erhärtet werden können.

Den Angaben zufolge soll der 25-Jährige das Mädchen am Samstagabend eine Böschung am Neckarufer hinuntergestoßen haben. Das Kind habe sich nach einem kurzen Gerangel befreien und um Hilfe rufen können. Zu sexuellen Handlungen sei es nicht gekommen. Der Verdächtige hatte laut Polizei nach der Tat jegliche sexuelle Motivation bestritten, weshalb er zunächst wieder freigelassen werden musste.

Mitteilung der Polizei

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel