Neuenbürg Verkehrsunfall auf Bundesstraße: Mindestens ein Toter

Der Schriftzug „Notarzt“ ist an einem Einsatzfahrzeug zu lesen. Foto: Patrick Pleul/Archiv
Der Schriftzug „Notarzt“ ist an einem Einsatzfahrzeug zu lesen. Foto: Patrick Pleul/Archiv © Foto: Patrick Pleul
Neuenbürg / DPA 17.07.2018

Bei einem Unfall zwischen Neuenbürg (Enzkreis) und Höfen ist nach ersten Angaben der Polizei mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall am Dienstagnachmittag auf der Bundesstraße 294. Es sollen drei Autos daran beteiligt sein. Ein Insasse konnte nur noch tot geborgen werden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel