Mannheim Ungebetene Gäste verwüsten Geburtstagsfeier

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv © Foto: Friso Gentsch
Mannheim / DPA 13.05.2018

Rund zehn ungebetene Gäste haben eine Geburtstagsfete am Neckarufer in Mannheim gestört und verwüstet. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, gesellte sich zu feiernden Gruppe im Alter von meist 20 Jahren eine weitere Gruppe von zehn Menschen. Die Mädchen aus der neuen Gruppe gingen auf die Mädchen der Geburtstagsfeier los und schlugen auf diese ein. In der Folge flogen auch die Fäuste unter den Männern. Außerdem wurde die festlich mit Luftballons geschmückte Feier von den ungebetenen Gästen verwüstet. Diese flüchteten in unbekannte Richtung. Warum es zu der Auseinandersetzung kam, konnte bislang nicht geklärt werden.

PM

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel