Holzgerlingen / DPA/SWP

Kurioser Unfall mit schweren Folgen im Kreis Böblingen: Bei einem Unfall mit einem Polizeiwagen sind drei Menschen in Holzgerlingen verletzt worden. Das Einsatzfahrzeug sei mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn auf eine Kreuzung mit Ampel zugefahren und dort mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Das hat die Polizei in der Nacht zu Samstag mitgeteilt.

Ein Video zeigt das ganze Ausmaß eines kuriosen Unfalls, der sich am Flughafen Stuttgart zugetragen hat.

Drei Menschen bei Unfall verletzt

Der Fahrer des anderen Wagens wurde schwer verletzt, seine beiden Mitfahrer erlitten leichte Verletzungen. Die beteiligten Polizisten blieben unversehrt. Wer die Schuld an dem Unfall trug, wird nun ermittelt.

Bei der TuS Metzingen tut sich einiges im Hinblick auf die kommende Spielzeit. Erfahrung geht – Jugend kommt.

Am Wochenende übernimmt die Ulmer Narrenzunft das Ruder in Ulm. Hier findet ihr alle närrischen Veranstaltungen.

Ein 27-Jähriger ist in Ulm am Freitag betrunken zum Einkaufen gefahren. Auf dem Parkplatz pöbelte er dann auch noch lauthals rum.