Fellbach Unfall im Bahnhof Fellbach: Zugausfälle und Verspätungen

Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Jens Büttner/Archiv
Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Jens Büttner/Archiv © Foto: Jens Büttner
Fellbach / DPA 20.08.2018

Wegen eines Unfalls im Bahnhof von Fellbach (Rems-Murr-Kreis) hat es am Montagmorgen im Nahverkehr der Bahn Behinderungen gegeben. Der S-Bahn-Verkehr der Linie 2 und 3 zwischen Waiblingen und Bad Cannstatt wurde vorübergehend eingestellt, wie Bahn und Polizei mitteilten. Reisende mussten mit Verspätungen rechnen. Alle Gleise im Bahnhof Fellbach waren zeitweise gesperrt worden, wie eine Sprecherin der Bundespolizei sagte. Ein Mensch war am Morgen gegen 8.00 Uhr tödlich verletzt worden, als er gegen eine einfahrende S-Bahn stieß, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Die Sperrung wurde gegen 8.45 Uhr wieder aufgehoben.

Mitteilung der S-Bahn Stuttgart

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel