Stuttgart Unbekannter zündelt in Gaststätte: Gäste klagen

Ein Feuerwehr-Warnschild. Foto: Patrick Seeger/Archiv
Ein Feuerwehr-Warnschild. Foto: Patrick Seeger/Archiv © Foto: Patrick Seeger
Stuttgart / DPA 30.06.2018

Ein Mann hat in einer Gaststätte in Stuttgart gezündelt und so einen Einsatz von Polizei und Rettungsdienst ausgelöst. Das Lokal musste geräumt werden, fünf Besucher klagten über Reizungen der Atemwege, wie ein Sprecher der Polizei in Stuttgart am Samstag mitteilte. Eine 39 Jahre alte Frau wurde vom Rettungsdienst vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Was genau der Unbekannte auf der Tanzfläche des Lokals angezündet hatte, war zunächst nicht bekannt. Er verschwand nach dem Vorfall. Klar sei aber, dass es kein offenes Feuer gegeben habe, sagte der Sprecher. Während der Räumung des Lokals wurde außerdem eine Handtasche geklaut.

Mitteilug der Polizei

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel