Steinen Unbekannte legen Mülltonnen auf Bahngleise

Steinen / DPA 29.01.2018

Unbekannte haben bei Steinen (Kreis Lörrach) zwei leere Mülltonnen auf die Bahngleise der Wiesentalstrecke gelegt. Ein Zug fuhr über die Hindernisse, wodurch die Tonnen zerstört und die Einzelteile in einem Umkreis von etwa 100 Metern entlang der Bahnstrecke verteilt wurden, wie die Polizei am Montag mitteilte. Zum Zeitpunkt des Aufpralls am Sonntag waren keine Fahrgäste im Zug, da das Schienenfahrzeug auf einer Leerfahrt war. Am Triebfahrzeug entstand ein leichter Schaden. Nach ersten Ermittlungen wurden die Mülltonnen zuvor aus einem nahegelegenen Wohngebiet gestohlen. Die Polizei hofft nun auf Zeugen.

Meldung der Polizei