Balingen Trickdiebe bringen 79-Jährige um ihr Geld

Balingen / DPA 21.01.2018

Eine 79-Jährige aus Balingen ist Trickdieben zum Opfer gefallen und nun mehrere Tausend Euro ärmer. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, erhielt die Frau am Samstag einen Anruf von einer angeblichen ehemaligen Arbeitskollegin. In dem Gespräch baute diese so viel Vertrauen auf, dass die Seniorin zwei von der Anruferin angekündigte Besucher ins Haus ließ: den angeblichen Schwiegersohn der Anruferin sowie einen männlichen Begleiter. Angeblich sollten die beiden der Frau eine Notiz mit der aktuellen Anschrift und Telefonnummer der Arbeitskollegin bringen.

Stattdessen verwickelten die Gauner die betagte Frau in ein Gespräch. Unter einem Vorwand gelangte einer der Männer ins Schlafzimmer der Hausbewohnerin. Dort fand er Handtasche und eine Spardose und nahm beides mit. Daraufhin verschwand das Gaunerduo.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel