Rottweil Trickbetrügerin bringt Rentner um 200 Euro

Rottweil / DPA 01.11.2018

Eine Trickbetrügerin hat einen Rentner in Rottweil durch ein Ablenkungsmanöver um 200 Euro gebracht. Der 88 Jahre alte Mann saß am Mittwoch auf einem Elektromobil für Senioren vor einem Geschäft, als die etwa 25 Jahre alte Frau ihn unter dem Vorwand ansprach, Spenden für behinderte Kinder zu sammeln, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Frau verwickelte den Mann in ein Gespräch und brachte ihn dazu, eine Liste zu unterschreiben. Erst bei einem späteren Einkauf bemerkte er, dass ihm rund 200 Euro im Portemonnaie fehlten. Die Polizei vermutet, dass die Frau den Mann mit der Namensliste ablenkte, um Geldscheine zu stehlen.

PM

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel