Heiligenberg Traktor stürzt Abhang hinunter: 81-Jähriger stirbt

Heiligenberg / DPA 03.08.2018

Ein 81-Jähriger ist mit seinem Traktor bei Heiligenberg (Bodenseekreis) einen Abhang hinuntergestürzt und tödlich verletzt worden. Der Mann war an Feldern mit Mulcharbeiten beschäftigt und dafür auch auf einem steilen, schmalen Weg bis in einen Wald unterwegs, wo er wohl wenden wollte. Wahrscheinlich steuerte der Landwirt dabei zu nah rückwärts an den steilen Abhang heran, wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Freitag mitteilten.

Weil demnach viele Pflanzen vor dem Abhang wuchsen, erkannte der Bauer die Gefahr wohl nicht. Der Traktor stürzte mit dem angehängten Mulchgerät hinunter und überschlug sich. Er blieb etwa zwölf Meter tiefer auf mehreren Bäumen liegen. Der Mann wurde bei dem Unfall am Donnerstag aus dem Führerhaus geschleudert und unter der Zugmaschine eingeklemmt. Ein Angehöriger fand den Toten am Freitagmorgen.

Pressemitteilung der Ermittler

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel