Das Tomorrowland gehört zu einem der größten Elektro-Festivals weltweit. Im Jahr 2019 feierten und tanzten dort insgesamt 400.000 Besucherinnen und Besucher. Aufgrund der Bekanntheit des Festivals sind die Tickets meist schnell vergriffen. Auch das Tomorrowland 2022 ist schon ausverkauft. Gibt es bereits Karten für das Tomorrowland 2023? In diesem Artikel erfahrt ihr alles, was aktuell zum Tomorrowland 2023 bekannt ist.
  • Datum: Was ist der Termin für das Tomorrowland Festival 2023?
  • Tickets und Vorverkauf: Was kosten die Karten für das Tomorrowland Festival 2023?
  • Line-Up: Welche Headliner werden für das Tomorrowland Festival 2023 erwartet?

Datum: Was ist der Termin für das Tomorrowland 2023?

Bislang wurde noch kein offizieller Termin für das Tomorrowland Festival 2023 bekannt gegeben. Der Veranstaltungszeitraum des Festivals liegt allerdings traditionell im Juli. Möglich ist, dass das Festival wie auch im Jahr 2022 mehrfach hintereinander veranstaltet wird, so dass mehr Menschen die Möglichkeit haben, ein Ticket zu ergattern. Im Jahr 2022 findet das Tomorrowland an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden im Juli statt.

Ort: Wo findet das Tomorrowland Festival 2023 statt?

Das Tomorrowland Festival wird jährlich in der belgischen Stadt Boom gefeiert, im Naherholungsgebiet De Schorre. Es kann also davon ausgegangen werden, dass auch das Tomorrowland 2023 hier veranstaltet wird.

Gibt es schon Tickets für das Tomorrowland 2023 und was kosten sie?

Aktuell werden noch keine Tickets für das Tomorrowland 2023 verkauft. Dementsprechend ist auch der Preis für die Karten noch unbekannt. Wer direkt informiert werden will, wenn der Vorverkauf für das Jahr 2023 beginnt, kann sich auf der Website des Festivals registrieren. Der Preis für die Tickets für das Tomorrowland 2022 variierte je nach Ticket-Kategorie. Für das Drei-Tages-Ticket lagen die Kosten 2022 zwischen 261,50 Euro und 310 Euro.

Line-Up: Welche Headliner spielen auf dem Tomorrowland 2023?

Aktuell ist noch nicht bekannt, wer auf dem Tomorrowland 2023 auftreten wird. Bekannte Headliner, die bereits mehrfach auf dem Festival auftetreten sind, sind beispielsweise Armin van Buuren, Charlotte de Witte oder Martin Garrix.

Festivals im Sommer 2022: Parookaville, Wacken und Co.

Ihr wollt mit dem nächsten Festival nicht bis zum Tomorrowland 2023 warten? Hier findet ihr hier einen Überblick über einige Festivals im Sommer 2022:

Festivals 2023: Rock im Park, Hurricane, Southside

Manche Festivals, wie beispielsweise das Rock im Park oder das Southside Festival, haben 2022 bereits stattgefunden. Wer sich direkt ein Ticket für das Jahr 2023 sichern will, findet hier für einen Überblick mit allen Infos rund um Datum, Karten, Line-Up und Co.