Mannheim Tödlicher Arbeitsunfall: Mann gerät unter Tieflader

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archiv
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archiv © Foto: Stefan Puchner
Mannheim / DPA 03.08.2018

Ein Mann ist bei einem Arbeitsunfall auf dem Gelände einer Mannheimer Baustofffirma tödlich verletzt worden. Sein Kollege rangierte eine Sattelzugmaschine samt Tieflader und übersah dabei den Arbeiter, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Anfänger erfasste den 61-Jährigen, der unter die Räder geriet. Der schwer verletzte Mann starb wenig später in einer Mannheimer Klinik.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel