Waldshut-Tiengen Tausend Euro verloren: Finderin bringt Geld zur Polizei

Ein Blaulicht leuchtet in Osnabrück auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv
Ein Blaulicht leuchtet in Osnabrück auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv © Foto: Friso Gentsch
Waldshut-Tiengen / DPA 26.01.2018

Eine Frau hat in einer Tiefgarage in Waldshut-Tiengen (Kreis Waldshut) rund 1000 Euro nebst EC-Karte gefunden und umgehend bei der Polizei abgegeben. Nach Polizeiangaben vom Freitag hatte zuvor eine 52-Jährige das Geld für ihre Mutter abgehoben und am Donnerstag auf dem Weg zu ihrem Auto verloren. Die ehrliche Finderin sammelte die auf dem Boden verstreuten Scheine und die Karte ein und brachte alles zum nächstgelegenen Revier.

Pressemitteilung Polizei

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel