Göppingen Streit in Göppingen endet blutig

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/Archiv
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/Archiv © Foto: Silas Stein
Göppingen / DPA 29.01.2018

Im Streit mit einem Bekannten ist ein 19-Jähriger in Göppingen durch Stiche schwer verletzt worden. Er musste in eine Klinik gebracht werden, wie die Polizei am Montag mitteilte. Nach ersten Ermittlungen hatte er sich in der Nacht zum Samstag mit dem 39-Jährigen getroffen. Wieso die beiden in Streit gerieten, war zunächst jedoch unklar. Auch mit was für einem Gegenstand der 39-Jährige auf sein Opfer einstach, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

Meldung der Polizei