Ostrach Straße überflutet: Feuerwehr birgt Frau und Hund aus Auto

Feuerwehrmänner retten auf einer überfluteten Straße bei Ostrach eine Frau und ihren Hund aus einem Fahrzeug. Foto: Thomas Warnack
Feuerwehrmänner retten auf einer überfluteten Straße bei Ostrach eine Frau und ihren Hund aus einem Fahrzeug. Foto: Thomas Warnack © Foto: Thomas Warnack
Ostrach / DPA 06.06.2018

Gewitter mit Hagel haben am Mittwochabend in der Region Oberschwaben Straßen unter Wasser gesetzt und Keller überflutet. Nach Angaben der Feuerwehr gab es 34 Einsätze in Ostrach (Landkreis Sigmaringen). Dort wurde auch eine Frau mit ihrem Hund aus einem Auto gerettet, als die Straße unter Wasser stand. In Hohentengen rückte die Feuerwehr wegen eines umgestürzten Baums aus.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel