Nürtingen Seniorin bestohlen: Polizei warnt vor Betrügern

Nürtingen / DPA 26.01.2018

Eine 79-Jährige aus Nürtingen (Kreis Esslingen) ist mit einem Trick um mehrere zehntausend Euro betrogen worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatten die Täter am Donnerstag bei der Seniorin angerufen und sie vor Einbrechern gewarnt. Sie überredeten die Frau, ihre Wertsachen angeblichen Polizeibeamten zu übergeben. Das diese keine waren, ist der Frau erst am Freitag aufgefallen. Immer wieder geben sich in Nürtingen und Umgebung Betrüger als Polizeibeamte, Staatsanwälte oder Banker aus und bringen so vorwiegend Senioren um ihr Geld. Laut der Polizei Reutlingen gab es seit Jahresbeginn mehr als 200 solcher Anrufe.

Polizeimitteilung Presseportal