Gewalt Senior stößt Frau um: Handgelenk gebrochen, Zähne raus

Der Hauptbahnhof in Stuttgart.
Der Hauptbahnhof in Stuttgart. © Foto: Sina Schuldt
Stuttgart / DPA 14.08.2018

Im Stuttgarter Hauptbahnhof soll ein 69 Jahre alter Mann eine Frau so heftig gestoßen haben, dass sie zu Boden stürzte und sich ein Handgelenk brach. Außerdem habe die 53-Jährige bei dem Sturz mehrere Zähne verloren. Die Frau soll den Senior zuvor aus Versehen im Vorbeigehen angerempelt haben, wie die Polizei am Montag mitteilte. Darauf habe der Deutsche sie von hinten geschubst. Er muss wegen mit einem Strafverfahren wegen Körperverletzung rechnen. Die Frau musste nach ihrem Sturz am Freitag in ein Krankenhaus gebracht werden, der Mann wurde vernommen.

Mitteilung

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel