Murg Senior schmiert Frauen Brote und wird bestohlen

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/Archiv
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/Archiv © Foto: Silas Stein
Murg / DPA 27.07.2018

Ein 84-Jähriger hat es bei Murg (Kreis Waldshut) gut mit zwei Frauen und einem Kleinkind gemeint - und ist am Ende bestohlen worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatten die beiden Frauen in Begleitung des etwa zweijährigen Kindes am Mittwoch bei dem Mann geklingelt und ihn um Essen gebeten. Er nahm die drei mit in seine Küche und schmierte ihnen Brote. Als der Senior die Küche kurz verließ, nutzten die Frauen offenbar die Gelegenheit. Sie entwendeten seinen Geldbeutel aus dem Küchenschrank und machten sich aus dem Staub. Dass das Portemonnaie fehlte, merkte der Mann erst später.

Meldung der Polizei Freiburg

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel