Crailsheim Sechs Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv © Foto: Nicolas Armer
Crailsheim / DPA 07.05.2018

Bei einem schweren Unfall im Kreis Schwäbisch Hall sind zwei Kinder und vier Erwachsene verletzt worden. Zwei Autos seien auf der Bundesstraße 290 nahe Crailsheim frontal zusammengestoßen, teilte die Polizei am Montagmorgen mit. Eine 72 Jahre alte Autofahrerin war aus zunächst nicht bekannter Ursache mit ihre Wagen in den Gegenverkehr geraten und gegen das Auto eines 50-Jährigen geprallt. Retter brachten die schwer verletzte Frau in ein Krankenhaus. Der 50-Jährige sowie zwei erwachsene Mitfahrer und zwei Kinder erlitten bei dem Zusammenstoß am Sonntag leichtere Verletzungen.

Mitteilung

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel