Freiburg Schweizer Biker rammt Golf: tot

Ein Rettungshubschrauber startet an der Notaufnahme. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv
Ein Rettungshubschrauber startet an der Notaufnahme. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv © Foto: Julian Stratenschulte
Freiburg / DPA 12.08.2018

Tod eines Bikers: Ein Motorradfahrer aus der Schweiz ist am Sonntag auf der Landstraße 154 in der Nähe von Oberkutterau ums Leben gekommen, wie die Polizei in Freiburg mitteilte. Der 57-jährige Harley-Davidson-Fahrer war nach Polizeiangaben auf den Wagen eines 89-jährigen Mannes aufgefahren, der nach links in Richtung St. Blasien abbiegen wollte. Ein zweiter Harley-Fahrer aus der Schweiz stürzte ebenfalls mit seiner Maschine und wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Mitteilung

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel