Polizei findet zwei Leichen Darmstadt: Frau auf offener Straße erschossen

Ein Polizist im Einsatz.
Ein Polizist im Einsatz. © Foto: Symbolbild (Ringleb/Eibner-Pressefoto)
Darmstadt / swp 03.09.2018
Auf offener Straße ist am Montagmorgen in Darmstadt eine Frau erschossen worden. Kurze Zeit später findet die Polizei eine zweite Leiche.

Anwohner hatten am Montagmorgen gegen 8.25 Uhr mehrere Schüsse gehört. Im Darmstädter Stadtteil Arheilgen ist eine 37-jährige Frau erschossen worden. Ihr lebloser Körper wurde mitten im Wohngebiet auf der Grillparzerstraße gefunden.

Der Fundort wurde inzwischen von der Polizei weiträumig abgesperrt, auch ein Hubschrauber ist im Einsatz.

Nach ersten Hinweisen von Zeugen, die einen dunkelhäutigen Mann bemerkt hatten, wurde mit Hochdruck nach der Person sowie nach seinem weißen Auto gesucht.

Kurze Zeit später bestätigten die Einsatzkräfte Berichte, wonach eine weitere Person tot in einem Auto in einer nahe gelegenen Kleingartenanlage aufgefunden wurde. Schnell stellte sich heraus, dass es sich dabei um den 39-jährigen Lebensgefährten der getöteten Frau handelt. Die genauen Todesumstände des US-Amerikaners waren zunächst noch unklar.

Die genauen Hintergründe ermitteln jetzt Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft.

Das könnte Dich auch interessieren:

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel