Heidelberg Schifffahrt zwischen Heilbronn und Mannheim wieder frei

Ein Schild mit der Aufschrift "Neckarfähre Heidelberg - Alte Brücke". Foto: Uwe Anspach/Archiv
Ein Schild mit der Aufschrift "Neckarfähre Heidelberg - Alte Brücke". Foto: Uwe Anspach/Archiv © Foto: Uwe Anspach
Heidelberg / DPA 09.01.2018

Nach einer Entspannung der Hochwasserlage ist die Schifffahrt auf dem Neckar zwischen Heilbronn und Mannheim wieder freigegeben worden. Das teilten die Behörden in Heidelberg am Dienstag mit. Die Strecke war nach Starkregen seit vergangener Woche für die Schifffahrt gesperrt. Der Pegelstand sei zwar schon am Montag sehr weit gesunken, hieß es. Allerdings mussten die Schleusen nach dem Hochwasser gereinigt werden. Zudem wurden die Strecken abgefahren und geprüft. Die wegen Überschwemmung gesperrte Bundesstraße 37 nahe der Heidelberger Altstadt war schon am Wochenende freigegeben worden.

Heidelberger Behörde

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel